Schlagwort-Archiv: Gute Laune Büro

Büro und Fraktion CW laden zum Spätsommerfest

Wir laden gemeinsam mit der Piratenfraktion Charlottenburg Wilmersdorf ein in den Biergarten der Guten Laune!

Euch erwartet bei uns in der Uhlandstraße 107 ein spätsommerliches Fest mit Speiß, Trank und Freund_innen. Sichert euch schon mal den Termin: 28.09.15 ab 17:00 Uhr, Details und Einladungen folgen alsbald.

Logo_Sommerfest

Über eine Rückmeldung zur Teilnahme freuen wir uns.

Grenzenlos im Gute Laue Büro – #borderless Mitmachen!

Jeden Dienstag gibt es im Büro der Guten Laune ab 19:00 Uhr ein offenes Treffen für alle, die Lust auf einen Piraten-Stammtisch ohne Stammtisch-Allüren aber mit viel guter Laune haben.

Dabei kannst Du eigene Ideen einbringen, Projekte vorstellen oder einfach das free WiFi nutzen und in netter Runde quatschen.

Heute beteiligen wir uns an der Aktion #borderless und drehen eigene Videos mit unserer Vision von einem grenzenlosen Europa.

Komm vorbei und mach mit!
Bring gerne dein Video-Equipment mit, eine Grundausstattung stellen wir zur Verfügung.

 

Die Aktion
#borderless – Europa. Grenzenlos.

pic.twitter.com/2iTYhZ10aY

pic.twitter.com/2iTYhZ10aY

Abgeordnetensprechstunde im Gute Laune Büro

Das neue Stadtteilbüro von mir und Martin Delius in Wilmersdorf bietet neben Veranstaltungen, Projekten, Podcasts und Netzwerktreffen vor allem Raum für Ihre Anliegen und hoffentlich viele spannende Gespräche.

Gerne können Sie mit meiner Mitarbeiterin vor Ort, telefonisch oder per E-Mail einen persönlichen Termin mit mir vereinbaren. Daneben freut sich das Team des Gute Laune Büros auf Ihren Besuch zu unseren Öffnungszeiten.

Öffnungszeiten:
Montag & Donnerstag: 14:00 Uhr – 18:00 Uhr
Dienstag: 18:00 Uhr – 22:00 Uhr
Mittwoch & Freitag: 10:00 Uhr – 14:00 Uhr
Samstag & Sonntag bei Veranstaltungen geöffnet
.cal abonnieren

Kontakt:
E-Mail: kontakt@gutelaunebuero.de
Twitter: @gutelaunebuero
Telefon: 030 86395600
Adresse: Uhlandstraße 107, 10717 Berlin

28.03.14, Vortrag: Julia Reda – „Kein TTIP mit uns!“

In ein paar Tagen ist es soweit, Julia Reda spricht im Büro der guten Laune über das Freihandelsabkommen TTIP!

Julia Reda ist Gründungsvorsitzende der Young Pirates of Europe und Spitzenkandidatin der Piratenpartei Deutschland für die Europawahl 2014. In ihrem Vortrag beleuchtet Reda die Ziele des Handelsabkommens und die sich abzeichnenden Gefahren für Demokratie und Verbraucher*innenschutz. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zum Gespräch.

Wann
28.03.14
ab 19:00 Uhr

Wo
Büro der guten Laune
Uhlandstraße 107
10717 Berlin

__________________________________________________________________

„Kein TTIP mit uns!“

von Julia Reda

In dieser Woche ist US-Präsident Barack Obama erstmals in seiner Amtszeit in Brüssel zu Besuch. Auf der Agenda steht unter anderem das Freihandelsabkommen „Transatlantic Trade and Investment Partnership“ (TTIP) zwischen EU und USA, das noch 2015 unterzeichnet werden soll. Die Europäische Kommission und ihre amerikanischen Verhandlungspartner bewerben TTIP als Jobwunder, dahinter verbirgt sich jedoch der Versuch, Großunternehmen erheblichen Einfluss auf die Gesetzgebung zu geben. Der demokratische Gestaltungsspielraum würde damit immer enger. Die Piraten sind Teil einer internationalen Protestbewegung gegen TTIP, denn Demokratie ist keine Handelsware.

Die Inhalte von TTIP kommen nur schleppend und auf Umwegen ans Licht, denn die Verhandlungen finden hinter verschlossenen Türen statt. Der geplante Vertragstext ist nicht öffentlich einsehbar. Das Europaparlament wird genau wie die Zivilgesellschaft von den Verhandlungen über TTIP ausgeschlossen, aber es hat einen Trumpf in der Hand: Am Ende kann TTIP nur in Kraft treten, wenn das Parlament seine Zustimmung gibt.

Im Jahr 2012 führten internationale Proteste gegen das Handelsabkommen ACTA zu einer Ablehnung im Europaparlament, auf die auch die schwedischen Europaabgeordneten der Piratenpartei hingearbeitet hatten. Wir haben gezeigt, dass Öffentlichkeit ein effektives Gegengewicht zur Wirtschaftslobby bilden kann. Deshalb werden die Piraten nicht nur im
Europaparlament gegen TTIP stimmen, sondern bringen das Abkommen in die Diskussion.

Den Informationsveranstaltungen zu TTIP folgt ein internationaler Protesttag am 19.04., um den Protest gegen TTIP in Berlin und weltweit auf die Straßen zu bringen.

__________________________________________________________________

Kein TTIP mit uns – Flyer_Reda_140328

Kein TTIP mit uns – Antrag Piratenfraktion

__________________________________________________________________

Update: Den Mitschnitt vom Vortrag gibt’s hier.

Das Büro der guten Laune öffnet am 22.03.14

Am 22.03.14 eröffnet offiziell das Büro der guten Laune!

Das neue Büro von mir und Martin Delius wird erste Anlaufstelle, Sprechstunde, Projektschmiede, Stammtisch, Podcast-Studio, Veranstaltungslocation, Teestube und: die neue Adresse für Gute Laune in Wilmersdorf.

Am Eröffnungstag begrüßen Sie die Abgeordneten mit Vorträgen zur Arbeit im neuen Büro bevor die Party losgeht.

Wann
22.03.14, ab 19:00 Uhr

Wo
Büro der guten Laune
Uhlandstraße 107, 10717 Berlin
Das Büro ist eingeschränkt barrierefrei.

Bitte teilen Sie uns zur besseren Planung mit, wenn Sie teilnehmen möchten: kontakt@gutelaunebuero.de

Wir freuen uns auf viele Besucher*innen!

Internationaler Frauentag im Büro der guten Laune

Das Büro der guten Laune organisiert anlässlich des Weltfrauentags am 08.03.14 seine erste Veranstaltung! Noch vor der offiziellen Eröffnungsfeier öffnen wir die Türen unserer noch nicht ganz fertigen Räumlichkeiten für frauenpolitischen Themen.

Im neuen Abgeordnetenbüro von Martin Delius und mir gibt es am Samstag ab 10:00 Uhr neben den obligatorischen Rosen und jeder Menge Infomaterialien einen hoffentlich regen Austausch zu Frauenpolitik.

Wir sprechen mit Ihnen darüber, warum die Pille danach rezeptfrei erhältlich sein muss, über den Vorstoß zum Verbot sexistischer Werbung in Friedrichshain-Kreuzberg und eine mögliche Umsetzung auf Landesebene, erörtern unsere Kritik am Betreuungsgeld („Herdprämie“) und beziehen Position zu weiteren Aspekten der Frauen- und Gleichstellungspolitik. Ganz besonders freuen wir uns auf Ihre Fragen und Anregungen!

Ab 18:00 Uhr zeigen wir einen Dokumentarfilm zum Thema. Danach laden wir Sie ein, in lockerer Runde bei Getränken noch weiter zu diskutieren.

Was
ab 10:00 Gespräche
ab 18:00 Einlass Filmvorführung

Wo
Büro der guten Laune
Uhlandstr. 107, 10717 Berlin

Kommen Sie zahlreich, wir freuen uns auf Sie und viele spannende Gespräche!

Büro der guten Laune

Im Zuge der Parlamentsreform und der Änderung des Landesabgeordnetengesetz vom 12.11.13 stehen den Abgeordneten seit dem 1. Januar zusätzliche Mittel für Mitarbeiter*innen und externe Wahlkreisbüros offen.

Gemeinsam mit Martin Delius werde ich in Wilmersdorf ein Abgeordnetenbüro eröffnen. Im „Büro der guten Laune“ bieten wir zukünftig neben gelebtem Spaß an Politik und unserer Arbeit eine offene Tür für Bürger*innen und alle am Austausch Interessierten. Geplant sind wöchentliche Veranstaltungen, Podcasts und andere Formate für einen themenbezogenen Austausch.

Als neue persönliche Mitarbeiterin unterstützt mich zukünftig Anne Pohl. Anne ist Kauffrau für Marketingkommunikation und wird mich in der On- und Offline Kommunikation, dem Veranstaltungsmanagement und anderen Bereichen unterstützen.

Sie steht außerdem im neuen Gemeinschaftsbüro als Ansprechpartnerin zur Verfügung und sorgt dafür, dass es hier bald wieder mehr zu lesen gibt.